Wer wir sind und was wir machen

Die Aurelis Real Estate Service GmbH ist Asset Manager und Projektentwickler. Für unsere Mieter verwandeln wir ältere oder leerstehende Gewerbeobjekte in moderne, marktgängige Immobilien. Bei gesicherter Vermietung verwirklichen wir Neubauprojekte. Flächen, die wir nicht selbst bebauen, erschließen und veräußern wir.

Gegründet im Jahr 2002 haben wir unsere Unternehmensstrategie mit Blick auf Markt und Nachfrage immer weiterentwickelt. Seit vielen Jahren verleihen wir Gewerbeparks, Logistikzentren und ehemaligen Industriebrachen bundesweit ein neues Gesicht. In vie­len Städ­ten ha­­ben wir Großpro­jek­te rea­li­siert und sind da­her re­gelmäßig in en­gem Aus­­­tausch mit Po­li­tik, Ver­wal­­tung und den Bürgern.

So auch in Nürn­berg. Der Ge­dan­ke, der dem Um­bau der ehe­ma­li­gen Bahn­­fläc­hen in Nürn­berg zu­grun­de liegt, ist die Schaf­fung in­di­vi­du­el­ler, ge­misch­­ter Stadt­quar­tie­re. Aus den Brach­­fläc­hen ent­­wi­ckeln wir Wohn- und Ar­beits­­la­gen mit bes­­ter Ver­kehrs­an­bin­dung und ho­hem Frei­zeit­wert. In Nürnberg haben wir vor vielen Jahren mit der Entwicklung eines Portfolios von über 1,5 Mio. Quadratmeter Fläche begonnen. In der Zwischenzeit sind an der Regensburger Straße und am Nordwestbahnhof vornehmlich Gewerbeflächen entstanden, während am Nord- und Nordostbahnhof vor allem Wohnbau umgesetzt wurde. In der Bahnhofstraße haben wir den Erweiterungsbau der Technischen Hochschule Nürnberg gebaut, hin zur Marienunterführung wird in der Marienzeile attraktiver Büroraum entwickelt. Am Kohlenhof sind wir ebenfalls an Hochbauplanungen beteiligt. Aurelis leistet so in engem Kontakt mit der Stadt Nürnberg einen erheblichen Beitrag zur aktuellen Stadtentwicklung.